Nierenerkrankung – Chronic Kidney Disease in der Anästhesiologie

Die Niere ist sowohl für exokrine als auch endokrine Funktionen im Körper zuständig. So reguliert sie zum Beispiel den Wasser- und Elektrolythaushalt und ist auch an der Blutdruckregulation beteiligt. Dem Volksmund nach verursachen Nierenerkrankungen keine Schmerzen und doch sind die Schäden immens, die sie dem Körper zufügen können. Deshalb ist es umso wichtiger, Nierenfunktionseinschränkungen frühzeitig zu erkennen und zu behandeln. […]

Weiterlesen

Ernährung auf der Intensivstation 2.0 und Refeeding-Syndrom

Für die Basics siehe Hauptfolge Mai 2020 Disclaimer: Insgesamt ist die Evidenz auf diesem Gebiet eher dünn, es gibt kaum große RCTs, daher haben wir die gängigen Leitlinien zu dem Thema (Deutsche Gesellschaft für Ernährungsmedizin: DGEM-Leitlinie, Britisches Leitlinie: NICE-Guideline, European sosiety for intensive medicine: ESCIM-Guideline, American society for parenteral and enteral nutrition ASPEN-Guideline) für euch zusammengefasst. Ernährung auf der Intensivstation […]

Weiterlesen

Podcast Folge 44 – September 2022

Die neue Podcast-Folge ist da, wie immer mit Journal Club, einer Diskussion ob TIVA oder balancierte Anästhesie besser ist und ganz viel zu Dialyse und Nierenerkrankungen auf der Intensivstation. Außerdem setzt Thorben die Reihe zu Hightech-Medizin und Klima fort. Viel Spaß beim hören!

Weiterlesen
1 2 3 40